lulatsch_logo

100 km | 2986 hm


Nach den 30 Kilometern der „Kurzen Sandy“ und zusätzlichen 36 Kilometern von „Marwin in the middle“ müssen die Langstrecken-Fahrer nochmals die Zähne zusammenbeißen – für eine weitere Schleife um die Stoißeralm, also nochmals die Strecke der „Kurzen Sandy“.

Danach heißt es dann aber wirklich: Geschafft!

Start
Der Start erfolgt für alle Wertungsklassen und Strecken gemeinsam um 8.00 Uhr mitten in Inzell. Die ersten Kilometer werden neutral gefahren bis dann im Ortsteil Adlgaß, kurz bevor es auf die Forststraße geht, die Zeitmessung beginnt. Diese Einrollphase erfolgt mit Polizeieskorte und unter Einhaltung der Vorschriften der StVO.

Verpflegungsstationen
Auf der Langstrecke gibt es insgesamt vier Möglichkeiten sich zu verpflegen.

  • Nach ca. 12 km
  • Nach ca. 33 km
  • Nach ca. 55 km
  • Nach ca, 75 km